Der Weihnachtsmann bei KOLÜSCH

AmBOTioniert verteilt Pakete

AmBOTioniert verteilt Pakete

Wieder einmal sind viele Bürger unserer Stadt dem Aufruf von dem gemeinnützigen Verein AmBOTioniert, dem Bottroper Netzwerk für soziales Engagement, gefolgt und haben Pakete für die überwiegend alleinstehenden Besucher und Besucherinnen von KOLÜSCH gespendet.

Einen ganzen Sonntag lang haben dann die ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen von AmBOTioniert mehr als 120 Pakete schön mit Weihnachtspapier eingepackt.
Zur großen Freude und Überraschung der Gäste unseres „Restaurant der Herzen“, die heute beschenkt wurden. Jeder konnte mit einem Weihnachtspaket nach Hause gehen und sich auf den Inhalt freuen.
„Ich bin in diesem Jahr das erste Mal bei KOLÜSCH. Hätte ich gewusst, wie schön es hier ist, wäre ich schon früher gekommen. Und zu Weihnachten habe ich schon ewig nichts mehr geschenkt bekommen,“ erzählt ein Besucher gerührt.

Am 23.12.2019 zieht mit dem Klavierspiel des Kantors und Kirchenmusikers der Evangelischen Kirchengemeinde Bottrop, Matthias Uphoff noch einmal der Geist der Weihnacht durch das Barbaraheim. KOLÜSCH legt dann eine kleine Pause ein und meldet sich im neuen Jahr am 02.01.2020 bis zum 13.03.2020 zurück.

Wer noch nicht weiß, wo und wie man den Heiligen Abend verbringen kann: Ab 15 Uhr wird im Martinszentrum ein weihnachtliches Programm geboten, mit Kaffee und Kuchen, einer warmen Mahlzeit und geselligem Zusammensein. Jeder Gast ist willkommen.